db0c65ca9fa90d4541601f828ee34b27 - Die richtige Pflege von Violett zu Hause
Stil

Die richtige Pflege von Violett zu Hause

Saintpaulia oder Violett — eine meiner Lieblings-Zimmerpflanzen. Zunächst werden die habitat — Subtropischen Afrika. Der Anbau von veilchen zu erfolgen hat, die in ähnlichen Bedingungen zu sehen, die schönen blütenstand.

Professionellen Floristen behaupten, zu erstellen Sie die perfekte Umgebung, aber unerfahrenen Züchtern verloren. Whimsical flower erfordert eine spezielle Temperatur, Luftfeuchtigkeit. So, allen eine Tropische pflanze.

Wesentlichen Lebensraum für die veilchen

Also die Blüte hat sich gefestigt und es gab einen schönen Auslauf und ich fühlte mich gut, müssen sich um die folgenden:

Licht

Pflanzen brauchen Sonnenlicht, aber nicht direkt aggressiv. Ansonsten werden die Blätter brennen, die Auswirkungen auf Ihre textur. Bei der Auswahl ein Ort, um die pot-Führungen durch die Nord — Ost-Fenster. Wenn Sie die Blumen in die West side, dann tun Sie den blackout auf das Fenster. Es kann sein, Vorhänge, Jalousien oder Plissee -, oder in extremen Fällen, ein Moskitonetz. Die Lage lässt Sie wissen, ob genügend Licht eine pflanze bekommt. Wenn die Buchse ist länglich, Stecklinge, als ob erreichen für die Sonne, die Sie nicht haben.

db0c65ca9fa90d4541601f828ee34b27 - Die richtige Pflege von Violett zu Hause

Lebensraum von veilchen auf der Fensterbank

Im winter, wenn das Tageslicht nicht ausreicht, kommt die Rettung einer Fluoreszenz-Lampe. Es ist ratsam, den Kauf von zwei Arten von Licht — blau und gelb. Können Sie bauen eine spezielle rack, wo violet schwimmen im künstlichen Strahlen. In der Zeit, die es benötigt 10-12 Stunden.

Luftfeuchtigkeit

Die Luftfeuchtigkeit im Raum sollte nicht weniger als 50%. Stellen Sie den Topf in der Nähe der Batterie Heizkörper. Ein guter Weg, um weiter mit Wasser angefeuchtet oder einem Handtuch Tassen mit Wasser. Wenn die Raumluft sehr trocken — spray der Flüssigkeit über die Blumen mit dem spray. Mangel an Feuchtigkeit haben Auswirkungen auf das Aussehen der violetten — die Blätter werden gelb.

Gießen

    Veilchen benötigen mäßig gegossen werden, etwa einmal in zwei oder drei Tagen. Unten im Topf sollte ein Loch zum Abfluss von überschüssiger Feuchtigkeit. Das Wasser sollte geklärt werden, ob die Bewässerung erfolgt mit Leitungswasser. Im Idealfall sollten Sie verwenden Sie eine Gießkanne mit dünner Tülle. Es ist wichtig beim Gießen nicht auf die Blätter und Gießen Sie nicht, wie dieser ist voll mit Karies. Vom Wasser aus die Haare, die sich auf das Blatt, Platte, stick zusammen und verstopft mit Staub, erwirbt eine bräunliche Färbung, die verdirbt das Aussehen der Blume. Gießen Sie das VIOLETTE Wasser bei Raumtemperatur. Wenn es heiß ist oder zu kalt — Sie werden sehen, Flecken auf den Blüten. Bevorzugen Sie Wasser-Beibehaltung der Erde, die verkauft wird, blühen die Geschäfte. Oder Sie können es selbst tun, aber es sollte ergänzt werden mit speziellen Komponenten. Eine weitere Möglichkeit ist das waschen unter dem Wasserhahn. Dies ist eine Radikale Methode, es wird verwendet normalerweise für Blumen-Ausstellungen. Nach der Annahme einer solchen Seele, die Blätter müssen gründlich trocken.

Boden

Nach Gärtner, die shop-primer ist ganz einfach und nicht verpassen die Feuchtigkeit, so dass für die Blume ist es besser, den Boden zu bereiten, allein. Die einfachste option ist mix gleichen teilen aus Gartenerde und sand, die zuvor desinfiziert durch die Methode der Kalzinierung im Ofen. Der ideale Boden für die veilchen und Locker, nährstoffreich und luftdurchlässig. Die Nährstoff-Schicht humus, wurmkompost, Kompost. Für bessere Sauerstoff-übertragung passen Torfmoos, Torf-Briketts. Als Backpulver Hinzugefügt wird, Vermiculit oder Perlit. Sie perfekt Feuchtigkeit zu bewahren.

Reinigen Sie die Blätter von Staub

c438d4fc5196c4e917af28bcd20ddf25 - Die richtige Pflege von Violett zu Hause

Der Staub auf der violetten

Es ist besser, eine art Pinsel mit weichen Borsten. Schieben Sie die Bürste durch die Blätter nicht mehr scharf Bewegungen. Sie können dies auch tun, mit einem trockenen Tuch. Die Hauptsache — nicht zu Schäden an der Struktur des Blattes und Fusseln. Ein weiteres praktisches Werkzeug für die Reinigung Blume – komprimierte Luft, die verwendet wird, für office-equipment.

Entfernen Sie die getrockneten Blätter und Blüten

Getrocknete Blätter und Stiele entfernt werden müssen. Wenn Sie sehen, dass einige Blatt begann zu sinken, verlieren Spannkraft und verdunkeln, Sie können nicht warten, bis zu seiner vollständigen Zerfall, und entfernen Sie sofort. Wenn der Stängel beginnt zu trocknen, bevor die volle Blüte öffnen, seine SOS-signal. Ändern müssen die häusliche Pflege veilchen oder Lebensraum.

Wählen Sie einen Topf für die veilchen

Die violetten fühlen sich gut, in der Kunststoff-und in einem Ton-Topf. Die Vorteile von Kunststoff ist, dass sein Boden liegt in der erhöhten position, die den root-Zugriff der Luft. Feuchtigkeit in einem Kunststoff-Topf gehalten für mehr als Lehm, so müssen seltener bewässert.

Die Vorteile des Ton-Topf , es ist ein natürliches material. Transfusion von einer Blume, Sie verliert Feuchtigkeit durch die Wände des Topfes und ist nicht rot, das Wurzelsystem der pflanze. Wenn Sie einen Ton-Topf, ist es am besten, unglasiert, mit einem Durchmesser von etwa 10 cm, Jung und unreif Pflanzen gepflanzt werden in Plastikbechern. Dort werden Sie 3 bis 6 Monate. Dann Umtopfen in einen mittelgroßen Topf. Bereits große Blume transplantiert in einen Topf, aber gering.

Bitte beachten Sie! Violett wird nicht blühen, für 2 Jahre, wenn Sie eine kleine Blume in einen großen Topf geben. Für Blühende veilchen müssen Topf war ein wenig stickig. Die Wurzeln nahe an der Oberfläche, um es einfacher zu erhalten, Nährstoff-medium.

2b7a20c11d8436d9d9a886b4236f35a9 - Die richtige Pflege von Violett zu Hause

Violett Töpfe

Transplantation veilchen selbst

Dies wird empfohlen, einmal jährlich im Frühjahr (März, April). Beginnen Sie nicht mit der Blüte-phase. Topf beim Umpflanzen ändern ist nicht notwendig.

Es gibt drei Methoden:

Den kompletten Austausch des Bodens. Verwendet für Reife Pflanzen. Das gesamte Substrat ausgetauscht und der Lauf ist gereinigt. Extrahieren Sie die Blume aus dem Topf, obtaineth aus dem Boden, schneiden Sie die abgestorbenen Blätter, Stängel, ungesunde Wurzeln. Auf dem Boden des Topfes, die Sie brauchen, um drainage, im folgenden — Lehm-Schicht. Veilchen müssen in der Mitte des Topfes und bedecken Sie mit Erde an die unteren Blätter. Wasser die Sämlinge erst auf den zweiten Tag. Wenn der Boden ist ein Esel, ist es notwendig, zu füllen, zu Fuß war immer in den Boden. Teilweiser Ersatz des Bodens. Den Topf sollten Sie eine größere Größe. Methode ähnlich wie die vorhergehende, und mehr geeignet für topfen der Stecklinge. Der einzige Unterschied ist, dass der Boden erschüttert wird, dass er duschte. Die Methode der Handhabung. Platzieren Sie den Topf von veilchen in einen neuen Topf, pre-gegossen auf dem Boden der Entwässerung. Die Lücken müssen mit Erde gefüllt und verdichtet ein bisschen. Als Nächstes müssen Sie entfernen Sie die violet aus dem Topf und legen Sie es mit einem Klumpen Erde in die Vertiefung des neuen Topf. Falls erforderlich, fügen Sie den Boden, dass der Boden homogen ist. Als drainage dienen können, wie Stücke von Ziegeln, Lehm, Kies, Kohle (es ist ein gutes Antiseptikum). Verhindert die Ausbreitung von Krankheiten in den Wurzeln der Pflanzen.

Dünger für die veilchen ist es auch notwendig, aber eine überdosierung kann dazu führen, die Krankheiten und das fehlen der Blüte.

Die Vervielfältigung von veilchen in der Heimat

Passiert in 4 Arten:

    Stecklinge, Samen, Stiele verwurzelung; Vervielfältigung von veilchen Blatt.

Zu Hause zu propagieren, veilchen einfacher verwurzelung des Blattes. Sie müssen wählen Sie grüne Blätter mit glatten Rändern, das liegt unter dem Stiel. Das zentrale Stück ist nicht geeignet, da Sie es nicht geschafft haben, genug Nährstoffe. Schneiden Sie das Blatt, Sie müssen warten, 20-30 Minuten Stiel podshock und Wunden geheilt. Nachdem Sie die Tropfen in ein Glas Wasser. Top-Anlage sollten beigefügt werden, um nicht zu provozieren übermäßige Verdunstung. Nach einer Weile werden Sie sehen, kleine Sämlinge, die sind sicher re-Topf in einen separaten Behälter. Die richtige Pflege durch das Jahr wird Ihnen eine schöne Blühende veilchen.

Eine Art hybrid-Violett — Chimäre — reproduziert nur durch die Saugnäpfe und die Stiele. Sie können vorsichtig trennen Stiefsohn des Gesamt-Buchse mit einer Ahle. Bewurzelung direkt in ein Torf-Pille.

Die Blüten werden durch Samen vermehrt und die Stiele nur Züchter.

Wie stellen Sie blühen Violett

Die wichtigsten Gründe für die violetten nicht zufrieden mit Blumen:

    der Mangel an Licht/Wärme, häufige übertragung, Mangel an Nährstoffen im Substrat.

Umwelt.

    • Die Raumtemperatur sollte um die 20 Grad. Wählen Sie die richtige Beleuchtung. Muss der Boden Reich an Nährstoffen, mit guter Belüftung. Halten Sie den Dünger in den Monaten nach der Transplantation. In der Erde, und so ist die notwendige Menge an Mineralstoffen. Wenn der Dünger brauchen, um konzentrieren sich auf den Inhalt von Stickstoff.

Entfernen Sie unnötige.

    • Aus einer großen Anzahl von Blättern der veilchen sind nicht auf zu blühen. Für Blühende veilchen unteren Blätter, die beschädigt sind, vertrocknet, gelb geworden, Sie müssen ständig wählen, und wählen Sie einen Topf, der einen kleineren Durchmesser als ein Strauch von veilchen. Der Grund, warum violet ging das Blatt in den Boden enthält viel Stickstoff. Daher ist es notwendig, brechen die Saugnäpfe, die Vermeidung weiteren Entwicklung durch das blockieren des Wachstums Punkte an den Seiten. In der gleichen Weise, müssen Sie den Umgang mit Stängel. Wenn eine Steckdose an, schalten Sie in einen Erwachsenen grünen Pflanzen, können Sie sehen, die Blüte der veilchen.

Die Fütterung.

    Feed-Violett sollten Phosphor-Dünger. Besser ein paar mal, macht eine Pause von zwei Wochen. Sie müssen zur Verlängerung der Tageslicht-Stunden, die Zugabe von mehr Beleuchtung oder mehr, legen Sie die Blumen unter der Lampe. Wenn es richtig gemacht, die Stiele beginnen zu erscheinen ganz oben. Ungefähr das wird ein Wachstums-Punkt-buchsen. On top wird schnell wachsen grüne Triebe. Je kleiner der Durchmesser des Topfes ist mehr reiche Blüte Violett! Dies sind die wichtigsten trends, aber viel hängt von der Klasse, der Grad der Beleuchtung.

Nützliche Tipps

    Blasse Blätter — die Blume ist nicht genug Wärme. Die Abdeckung ist dick genug — nicht genug Feuchtigkeit. Wenn es notwendig ist, verzögern die Blüte — mehr als feuchten Sie die Erde und die Luft in den Raum. Alternative Düngemittel, der Dünger, die balance zu halten. Eine Lösung von Kaliumpermanganat ein paar mal im Jahr nicht weh und fördert die reiche Blüte.

Dünger für Stiefmütterchen

Im Sommer können wir Ihnen, Dünger, ein paar mal in der Woche. Für den winter, können Sie füttern, 1 mal pro 30 Tage.

Die wichtigsten Mineralien, die notwendig für die veilchen:

    Stickstoff; Phosphor; Schwefel; magnesium; calcium.

Für Dünger geeignet schwache Lösung. Lassen Sie sich nicht «Vitamine» trockene pflanze. Dies hat einen negativen Einfluss auf die Wurzeln. Halten Sie die Feuchtigkeit der Erde auf einem hohen Niveau. Es ist möglich, lösen die Mineralien direkt in den See. Seien Sie vorsichtig, Sie nicht auf die Blätter fallen. Es ist auch möglich, Substanzen auflösen, in die Pfanne geben. Wenn Sie gehen, um die Rasse «Violett Feld», diese Methode für Sie rational.

In jedem Fall ist es besser, nicht zur Ergänzung der Anlage erhält die überschüssige Dünger. Die Knospen im Stadium der Schwellung kann bleiben unterentwickelt und sterben.

Wenn Sie nicht zu düngen:

    Wenn die Temperatur ist nicht stabil, Sie steigen und fallen. Wenn die pflanze geschwächt ist, durch Krankheiten oder Schädlinge. Kein Monat verging nach der transplantation.

Krankheiten von veilchen

Verlieren tsiklamenovy Milben.

    • Diese mikroskopisch kleinen Parasit befällt die pflanze. Es blüht nicht oder hat kümmerlichen Knospen. Im Shop können Sie kaufen Insektizide aus der pest. Es ist immer noch möglich, zu erkennen, einem scharfen Ausfall der Blüte durch das Jahr. Die Blätter sind sehr stark Behaart und deformiert (verdreht).

Infektion von Mehltau.

    • Der Grund ist der Mangel an Phosphor und Stickstoff. Ausgabe ist zum besprühen der pflanze Kupfer-haltige Medikamente, Fungizide oder Antimykotika. Um zu bestimmen wird der Fehler auf den Blättern. Sie bildeten eine Grau-Plakette ähneln Staub.

Saure Böden.

    Anzeichen von sauren Böden — hässlich-Buchse, gedrehte Blätter. Alternativen Ernährung, gerade für eine Reaktion der pflanze. Müssen die Blätter Stickstoff hinzuzufügen. Für die Blüte — Phosphor.

Ausfall in veilchen kann schwarz werden der Blätter. Transplantation es über den lockeren Boden.

Pflege für die veilchen ist einfach, Sie sind anspruchslos, Folgen Sie den einfachen Tipps und flower wird Sie begeistern lange und schön blühen.